AFF Einsteigerkurs

ab 435,- €

Standort

Standort-Karte
Gransee

AFF Komplettkurs

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERAFür den der mehr will!
Fallschirmspringen lernen in wenigen Tagen – das ist AFF. Die beschleunigte Freifallausbildung – aus dem englischen Accelerated Free Fall – wurde vor über 20 Jahren von Skydivern in den USA entwickelt und hat sich heute als Standardausbildung auf der ganzen Welt durchgesetzt.

In 7 Ausbildungsschritten wirst du von unseren erfahrenen Fallschirmlehrern im Freifall begleitet. Anschliessend bist du bereit für deine ersten Solosprünge. Der AFF Komplettkurs dauert 4-7 Tage und bietet dir einen sicheren und persönlich betreuten Einstieg in das Fallschirmspringen.

Für den AFF Komplettkurs sind ein ärztliches Attest und einige freie Tage alles was du benötigst. Heute anrufen – und jederzeit die Ausbildung beginnen und das täglich von März bis Oktober.

Inhalt des AFF Komplettkurses
Boden- und Theorieausbildung
7 AFF Sprünge aus 4000 Meter mit 2 bzw. 1 Sprunglehrer Funkeinweisung und Begleitung am offen Fallschirm Bereitstellung der gesamten Fallschirmausrüstung (ohne Schuhe) Höhenmesser, Sprung- und Lehrbuch. Volle Kostenanrechnung auf den AFF Lizenzkurs Teil III

Die 7 AFF Levelsprünge in Kurzform:

AFF Level 1
Sprung mit 2 Sprunglehrern aus 4000m. Selbständige Schirmöffnung mit Schirmfahrt und Landung.

AFF Level 2KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA
Programm ähnlich Level 1. Sprung mit 2 Sprunglehrern. Erste 90° Drehungen. Stabile  Schirmöffnung.

AFF Level 3 
Beide Sprunglehrer lassen den Lernenden zum ersten Mal los. Ziel ist es stabil und senkrecht zu fallen und Drehungen stoppen zu können.

AFF Level 4 
Ab jetzt nur noch ein Sprunglehrer. Der Lehrer lässt den Lernenden los und legt sich ihm gegenüber. Erste 360° Drehungen einleiten.

AFF Level 5 
Der Exit erfolgt ohne Kontakt zum Sprunglehrer. Der Lernende zeigt 1-2 kontrollierte 360° Drehungen in stabiler Bauchlage.

AFF Level 6 
Exit wie Level 5. Der Schüler zeigt zum ersten Mal einen Überschlag rückwärts mit selbstständigem wieder finden der stabilen Bauchlage. Anschliessend 5 Sekunden horizontale Verschiebung.

Der Exit erfolgt ohne Kontakt zum Sprunglehrer. Der Lernende zeigt 1-2 kontrollierte 360° Drehungen in stabiler Bauchlage.

AFF Level 7 
Der Exit erfolgt als „Dive“. Der Lernende demonstriert nun durch verschiedene Manöver und gute Höhenkontrolle, dass er bereit für selbstständige Fallschirmsprünge  ist.

Blick aus dem Flugzeug

Preis 
AFF Komplettkurs inkl. Theorie, Material und 7 Sprünge 1.520,- €

Voraussetzungen

Attest vom Arzt (Formular als pdf-Datei)

gültiger Personalausweis
Mindestalter 16 Jahre (schriftl.
Zustimmung der Eltern
erforderlich)
zwei Passbilder

rfwbs-slide