Tandemsprung

für 189,- €

Standort

Standort-Karte
Gransee

FAQ Tandemsprung

Brauche ich ein ärtzliches Attest ?

Nein das ist nicht erforderlich, solltest du jedoch Fragen oder Bedenken haben frage bitte vorher deinen Hausarzt.

Gibt es Altersbeschränkungen für das Tandemspringen?

Es gibt kein Höchstalter, unser ältester Gast war 85 Jahre jung. Eine schriftliche Einwilligung des Erziehungsberechtigten war in diesem Fall natürlich nicht erforderlich, dies trifft nur für Minderjährige ab 12 Jahren zu.

Welche Kleidung sollte ich tragen ?

Am besten bequeme, sportliche Kleidung und z.B. Turnschuhe. Von uns bekommst du dann einen Overall, eine Sprungbrille und einen Kopfschutz.

Ist es ein Problem, wenn ich eine Brille oder Kontaktlinsen trage ?

Nein, für das Fallschirmspringen zumindest nicht! Für Brillenträger gibt es spezielle Überbrillen und wenn vorhanden, sollte man eine flexible Sportbrille mitbringen. Kontaktlinsen sind kein Problem.

Kann man im freien Fall normal atmen und wie ist das mit dem Luftdruck?

Atmen im freien Fall ist überhaupt kein Problem, man vergißt es höchstens vor lauter Begeisterung.
Den Luftdruckanstieg merkt man im Fallen nicht, erst nach der Schirmöffnung fühlt man einen (ungefährlichen) Druck in den Ohren, ein paar Mal schlucken und er ist weg.

Wird bei jedem Wetter gesprungen ?

Nein! Das Fallschirmspringen als Outdoor – Sportart ist von Wind, Regen und Wolken abhängig. Bei Regen, einer geschlossenen Wolkendecke oder bei einem aufziehenden Gewitter kann unter Umständen nicht gesprungen werden. Bei schlechtem Wetter oder Verschlechterung der Wettersituation an deinem Sprungtag solltest du vorher am Sprungplatz anrufen.

Muss ich vorher einen Termin vereinbaren ?

Ja auf jeden Fall. Sobald dein Wunschtermin feststeht sende eine E-Mail an info@aircab.de. Du erhälst dann umgehend eine Bestätigung.

Unser Büro ist jederzeit unter der Tel. Nr. 030 34902007 erreichbar.

Kann ich mit meinen Freunden zusammen aus einem Flugzeug springen?

Ja, es können bis zu 7 Tandems gleichzeitig aus einem Flugzeug nacheinander springen.

Komme ich auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Flugplatz?

Gar kein Problem, die Bahn fährt bis zum Bahnhof Gransee. Vom Hauptbahnhof Berlin sind es etwa 35 Minuten Fahrzeit.
Wenn du dort angekommen bist rufe einfach am Flugplatz an und wir holen dich vom Bahnhof Gransee ab.

Gibt es am Flugplatz etwas zu Essen?

Das Hook Inn Bistro von Anke ist während des Sprungbetriebs immer geöffnet. Diverse Sitzmöglichkeiten laden bei schönem Wetter vor dem Bistro zum relaxen und zuschauen ein.

Falls wegen schlechtem Wetter der Tandemsprung abgesagt werden muß, was passiert mit meinem Geschenkgutschein?

Ganz einfach. Es wird ein neuer Termin vereinbart, dadurch entstehen für dich keine weiteren Kosten.

Wie viel Zeit muß ich für meinen Tandemsprung einplanen ?

Man sollte, um alles auch richtig genießen zu können, etwa einen halben Tag einplanen, vorausgesetzt der Wettergott meint es gut mit uns.

Ist Fallschirmspringen gefährlich?

Nicht mehr als Tischtennis – sagen die Versicherungen – die Höhe lässt es so gefährlich erscheinen und genau das macht eben auch den Reiz aus. Oder hast du dir diese Frage schon mal beim Tischtennis gestellt?
Die An- und Abfahrt zum Flugplatz ist rein statistisch gesehen viel gefährlicher als der Sprung selber.

Wird man bei der Schirmöffnung nach oben gerissen?

Nein, nur abgebremst. Dies sieht in Filmen so aus, weil der Kameramann weiter nach unten fällt und so der andere Springer/das Tandem nach oben aus dem Bild verschwindet.

Warum ist ein Tandemsprung so teuer?

Wegen der Sicherheit und damit verbunden auch ein sehr hoher Anschaffungspreis. Alles was mit dem Fliegen zu tun hat ist mehrfach gesichert und auch versichert was sich im Preis niederschlägt. Alle sicherheitsrelevanten Teile am Fallschirmsystem sowie am Flugzeug müssen regelmässig überprüft bzw.ausgewechselt werden. Das Luftfahrtpersonal hat eine teure und oft sehr aufwändige Ausbildung hinter sich zu dem wird es ständig auf Tauglichkeit überprüft.

Welche Temperaturen erwarten mich dort oben?

Im Flugzeug auf dem Weg nach oben verändert sich die Temperatur nicht merklich. In unserer Standardhöhe von 4000m ist es dann in etwa 25 Grad kühler als am Boden, da du aber nur ca. 1 Minute durch diese „kalte Luft“ fällst bemerkst du davon kaum etwas.

Welche Geschwindigkeit wird im freien Fall erreicht?

Im freien Fall erreicht ein Tandem 180 bis 190 km/h. Um nicht schneller als ein einzelner Springer zu werden, öffnet der Tandemmaster direkt nach dem Aussteigen einen kleinen Bremsschirm, genannt Drogue.

Wie lange dauert die Einweisung vor meinem Sprung am Boden?

Diese dauert circa 20 Minuten, hierbei wird der gesamte Sprungablauf besprochen und die Landung am Boden besprochen.

Wie hart ist die Landung?

Die Landung ist ungefähr mit einem Sprung von einem Stuhl zu vergleichen. Der extra große Fallschirm bremst die Geschwindigkeit bei der Landung auf ein Minimum herunter.

Kann der Tandemsprung auch gefilmt oder fotografiert werden?

Ja, gerne springt ein Kameramann mit dir aus dem Flugzeug um dich von der Vorbereitung bis zur Landung zu filmen.
Schon 20 Minuten nach der Landung kannst du dir deinen Sprung mit deinen Freunden in gemütlicher Runde am Platz ansehen.

rfwbs-slide